6. KLC Tscheppaschlucht Trail – FERLACH 03.06.2018

Der 6. KLC Tscheppaschlucht Traillauf lockte am Sonntag den 03.06.2018 insgesamt 120 laufbegeisterte WettkämpferInnen an den Start im Gaston Glock Park in FERLACH. Gleichzeitig wurden mit diesem 6. Lauf auch Cuppunkte für den Kärntner Altis Berglaufcup 2018 vergeben. Bei bestem Laufwetter mit blauen Himmel und Sonnenschein ging es 10 Km und rund 600 Hm durch die landschaftlich eindrucksvolle Tscheppaschlucht in das Bodental.

Erfreulich das starke Aufgebot des KLC Running Teams, das mit 5 Damen und 13 Herren am Start war.

Bei den Damen war Caroline Wainaina mit 1:17:48 Std unsere Schnellste und belegte in der Klasse WH den sehr guten 3. Rang, in der Gesamtwertung der Damen bedeutete dies Rang 11. Gratulation!

Katrin Jansche und Nicole Pacheiner kamen mit guter Leistung nach 1:19:37 Std ex aequo auf Rang 4 in der Klasse WH ins Ziel und wurden auf Rang 14 in der Gesamtwertung der Damen klassiert. Eine schöne Leistung.

Alexander Strutz legte einen beachtlich flotten Lauf hin und finishte als schnellster KLC Läufer mit 54:05 Min auf dem 2. Rang in der Klasse MH und belegte in der Gesamtwertung den ausgezeichneten 5. Rang. Zu dieser Leistung herzliche Gratulation!

Marco Weidinger-Suler konnte mit 59:50 Min ebenfalls unter der Einstundengrenze bleiben und schaffte den Sprung auf das Podest auf dem 3. Rang in der Klasse M35 und Rang 15 in der Gesamtwertung. Gut gemacht.

Mario Obersteiner beendete nach starken 1:01:57 Std auf dem undankbaren 4. Rang in der Klasse M40 und auf Rang 22 in der Gesamtwertung den Traillauf.

Lorenz Rasinger erzielte eine Laufzeit von 1:26:06 Std und erreichte mit dem 2. Rang in der Klasse M60 das Siegespodest. In der Gesamtwertung landete er auf dem 90. Rang.

Weitere KLC Ergebnisse:

Christine Jansche     1:24:05 Std   5. W45         21. Rang Gesamtwertung (W)

Florian Walter          1:04:23 Std   8. MH          29. Rang Gesamtwertung

Klaus Müller             1:04:41 Std   4. M50          32. Rang Gesamtwertung

Daniel Kernmayr       1:05:05 Std   6. M40        35. Rang Gesamtwertung

Holger Riegler          1:05:36 Std   7. M40         36. Rang Gesamtwertung

Rene Schrottner       1:08:56 Std  10. MH         44. Rang Gesamtwertung

Patrick Walter          1:12:15 Std  12. MH           55. Rang Gesamtwertung

Edin Nuhanovic        1:14:55 Std    6. M35         60. Rang Gesamtwertung

Nermin Felic             1:15:52 Std  11. M40         63. Rang Gesamtwertung

Alfred Vorwalder      1:16:05 Std    6. M55        65. Rang Gesamtwertung

 

Tagessieger    Damen:     Carina Polzer 1:00:34 Std  und Herren:   Matthias Reiner 48:05 Min

 

Ein besonderer Dank wird an die Gemeinde FERLACH, das GH Sereinig und der Fa. GLOBO für die Unterstützung der Veranstaltung ausgesprochen. Insbesondere bedanken wir uns aber bei unserem KLC-Organisationsteam mit allen seinen zahlreichen HelferInnen, durch deren Mitarbeit erst ein reibungsloser Ablauf der Veranstaltung sichergestellt werden konnte. Vielen vielen Dank!

Wir freuen uns bereits jetzt auf die 7. Auflage des Tscheppaschlucht Trails im Jahre 2019!

Alle Ergebnisse seht ihr hier.

Fotos von www.event-gucker.at hier