FAAKERSEE LAUf – FAAK AM SEE 08.07.2018

Rege Beteiligung herrschte am Sonntag den 08.07.2018 beim Lauf um den FAAKER SEE. Zur Auswahl standen Viertelmarathon mit einer Runde, oder Halbmarathon mit zwei Runden um den See. Insgesamt 809 TeilnehmerInnen (580 VM, 229 HM) beendeten den von der WVF Finkenstein sehr gut  organisierten Lauf. Bei idealen Wetterverhältnissen mit leicht bedecktem Himmel und einer Temperatur von 18° konnten alle LäuferInnen tolle Leistungen erbringen, auch wenn sich für jede(n) in der Runde knapp 100 Hm zu Buche schlugen.

Vom KLC Running Team entschieden sich zwei Damen und zwei Herren zur Teilnahme am Viertelmarathon, eine Dame lief den Halbmarathon.

Caroline Wainaina beendete den HM in 1:51:01 Std am 6. Rang in der Klasse WH und am 22. Rang in der Gesamtwertung der Damen.

Im VM konnte Nicole Pacheiner den See in sehr guten 52:24 Min umrunden und belegte in der Klasse WH den 8. Rang und kam in der Gesamtwertung der Damen auf den 24. Rang.

Katrin Jansche lief auch eine tolle Runde um den See und kam nach 53:39 Min zum Zieleinlauf und klassierte sich am 11. Rang in der Klasse WH. In der Gesamtwertung der Damen ergab das den 31. Rang.

Bei den Herren konnte sich Georg Wlk  mit einer Laufzeit von 46:33 Min mit Rang 2 in der Klasse M60 einen Platz am Podest sichern. In der Gesamtwertung ergab das Rang 84.

Norbert Ehrenstein verfehlte mit der Laufzeit von 50:11 Min nur um 25 Sekunden das Podest und platzierte sich am 5. Rang in der Klasse M60 und auf dem 143. Rang in der Gesamtwertung.

In Summe ein zufriedenstellendes Ergebnis unseres Teams, zu den Ergebnissen recht herzliche Gratulation an alle, insbesondere an unsere Damen, die sich heute wieder sehr gut geschlagen haben!

Alle Ergebnisse findet ihr hier.