Bereits die sechste Auflage des Glantaler Wasserweglaufes kam am Samstag den 13.04.2019 zur Durchführung. Die 8,8 Km lange Strecke entlang des Glantaler Wasserweges mit rund 400 Hm war zugleich auch der 2. Cuplauf zum Kärntner Berglaufcup 2019. Die insgesamt 128 gewerteten WettkämpferInnen fanden eine vom Team Multisport wie gewohnt gut organisierte Veranstaltung vor.

Valentin Topitschnig platzierte sich mit einer Laufzeit von 1:03:27 Std in der Klasse M65 am 3. Rang. In der Gesamtwertung belegte er den 95. Rang. Gratulation zum Podestplatz!

Valentin Topitschnig 3. Rang M65 (Im Vordergrund unser Top Fotograf Herbert Scherer

Alfred Vorwalder erreichte das Ziel nach 1:00:21 Std auf dem 5. Rang in der Klasse M55 und Rang 80 in der Gesamtwertung.

Gratulation an unsre beiden Läufer vom KLC Running Team zu ihren Leistungen!

Alle Ergebnisse findet ihr hier.