10 Km Straßenlauf – WOLFSBERG 30.03.2019

Ein Halbmarathon und ein 10 Km Lauf auf dem Lavantradweg lockten am sonnigen Samstagnachmittag den 30.03.2019 insgesamt 136 Straßenläufer nach WOLFSBERG. Unter den zahlreichen TeilnehmerInnen waren auch drei Läufer des KLC Running Teams, um den persönlichen Fitnessstand auf der 10 Km-Strecke zu überprüfen. Ansprechendes, mildes Laufwetter (sonnig bei 17°) begleitete die WettkämpferInnen vom Start in Wolfsberg bis zur jeweiligen Wende und zurück zum Ziel.

David Knafl absolvierte die 10 Km in 41:05 Min auf Rang 9 in der stark besetzten Klasse MH. In der Gesamtwertung belegte er den 29. Rang. Auf den ersten 5 Km war er planmäßig schnell unterwegs, aber es gab es auf der Retourstrecke einen kleinen zeitlichen Abfall, so dass die 40 Minuten Grenze nicht unterschritten werden konnte!

Norbert Ehrenstein erzielte eine solide Laufzeit von 47:58 Min und klassierte sich hinter einem Lauffreund aus der Steiermark auf dem 2. Rang in der Klasse M60. Im Gesamtklassement ergab das den 52. Rang. Eine schöne Leistung, unsere einzige Podestplatzierung an diesem Wettkampftag!

Nicht nach Wunsch lief es für Georg Wlk. Mit einer flauen Laufzeit von 52:30 Min klassierte er sich auf dem 6. Rang in der Klasse M60 und in der Gesamtwertung auf Rang 64.

Die Organisation des Wettkampfes lag in den Händen des LAC Wolfsberg. Unserem Lauftrio herzliche Gratulation zu den erbrachten Leistungen!

Alle Ergebnisse findet ihr hier.

In WOLFSBERG am Start: Georg Wlk, David Knafl, Norbert Ehrenstein
Leiter Sparkassenfiliale Wolfsberg,
Podest Klasse M60: Norbert Ehrenstein, Karl Frühwirt (Stmk)
Konrad Wolfgang Obman LAC Wolfsberg