ÖMS der Vereine Allgemeine Klasse und Langstaffeln U16 – AMSTETTEN 12.05.2018

Die Österreichische Meisterschaft der Vereine in der allgemeinen Klasse, sowie die Langstaffeln der MU16 (3 x 1000 m) und WU16 (3 x 800 m) wurden am Samstag den 12.05.2018 in AMSTETTEN ausgetragen.

Der KLC stellte jeweils bei den Damen und Herren eine Mannschaft in der allgemeinen Klasse. In der Klasse MU16 wurde eine Langstaffel an den Start gebracht.

In der Meisterschaft der Vereine konnten die Damenmannschaft mit 48 Punkten den 11. Rang belegen. Nachfolgend die Disziplinenergebnisse:

Arsema Kifle   100 m  13,98 Sec,  400 m  65,42 Sec

Magdalena Kulnik   1000 m  03:22:00 Min

Christina Stanta   100 m H  16,23 Sec, Weitsprung  5,09 m, Dreisprung  11,31 m

Angelika Charlotte Bodner   Kugel  9,75 m, Diskuswurf  33,71 m

A.Bodner – C. Stanta – A. Kifle – M. Kulnik    4 x 100 m   53:43 Sec

 

Die Herrenmannschaft erreichte mit 55 Punkten den 12. Rang.

Markus Karlin          100 m  11,69 Sec

Lukas Oberdorfer   100 m  11,81 Sec

Patrick Bosowitscher  400 m  55,37 Sec

David Knafl   1000 m   3:01:83 Min, 3000 m   10:55:03 Min

Markus Kaiser  Weitsprung  4,15 M, Dreisprung  12,30 m, Speer  49,88 m

Gregor Glaboniat  Dreisprung  10,92 m, Diskus  35,23 m, Speer  43,67 m

M. Karlin – P. Plattner – P. Bosowitscher – L. Oberdorfer – G. Glaboniat – M. Kaiser    4 x 100 m   46:02 Sec

 

Erfolgreich war die Langstaffel der MU16, bestehend aus Thomas Gerdenitsch, Kevin Oduware und Daniel Knafl, die den 3. Rang mit einer Laufzeit von 09:10:86 Min über 3 x 1000 m erreichte. Herzliche Gratulation zu diesem Podestplatz!

Allen Athleten/innen herzliche Gratulation zu ihren erbrachten Leistungen, insbesondere der MU16 Langstaffel zur gewonnenen Bronzemedaille!

Alle Ergebnisse findet ihr hier und hier.