Ulrichsberglauf – MARIA SAAL 06.08.2017

Am Sonntag den 06.08. 2017 kam mit dem 20. Ulrichsberglauf der 11. Lauf zum Kärntner Berglaufcup zur Austragung. 186 TeilnehmerInnen nahmen die 10,5 Km lange Strecke mit 610 Hm, vom Herzogstuhl am Zollfeld über Möderndorf, Preilitz, bis zum Gipfel des Ulrichsberges, in Angriff. Bei sommerlichen Bedingungen (leicht bedeckt bei warmen 24°) ging es auf die seit dem Vorjahr erweiterte Laufstrecke.

Vom KLC Running Team bezwangen Alfred Vorwalder, Klaus Müller, sowie Erich und Patrick Plaschke im Laufschritt die höchste Erhebung im Klagenfurter Stadtgebiet (1022 m Seehöhe).

Schnellster KLC-Läufer war Klaus Müller mit einer Laufzeit von 1:01:52 Std auf dem 10. Rang in der Klasse M50 und dem 48. Rang in der Gesamtwertung.

Patrick Plaschke erzielte mit 1:07:41 Std in der Klasse M35 den 7. Rang und in der Gesamtwertung den 76. Rang.

Beinahe zeitgleich beendeten Erich Plaschke in 1:10:47 Std am 4. Rang in der Klasse M60 und Alfred Vorwalder in 1:10:53 Std am 8. Rang in der Klasse M55 den Lauf. Im Gesamtklassement bedeuteten dies Rang 87 und Rang 88.

Tagessieger: Marlies Penker 54:12 Min und Robert Stark 47:41 Min

Zur erbrachten Leistungen unserer Teilnehmer herzliche Gratulation!

Ulrichsberg1 Ulrichsberg2 Ulrichsberg3 Ulrichsberg4