Nach den guten Leistungen am letzten Wochenende konnte man gespannt auf das 2. KLC Dreisprungmeeting am Samstag den 19.06.2021 in der Leopold Wagner Arena sein. Bei bester Wetterlage (sonnig bei 27°) gab es am Vormittag im kleinen Rahmen ein interessantes sportliches Springermeeting mit sehr guten Leistungen.

Bei den Frauen gelangen Tamara Lesitschnig wieder wie schon vor einer Woche weite Sprünge. Sie steigerte ihre Weiten vom Beginn an mit jedem Sprung und der beste und sechste Sprung endete bei sehr guten 12,07 m. Eine prima Leistung, das sind gute Voraussetzungen für die Staatsmeisterschaften nächste Woche in GRAZ!

Mit 12,07 m wieder eine sehr gute Weite: Tamara Lesitschnig

Video: Rechts anklickenIMG_2459

Christina Stanta landete mit ihren Sprüngen im Bereich von 11,20 bis 11,35 m (6. Versuch). Auch von ihr ist bei den nächsten Meetings noch mehr zu erwarten.

Noch Luft nach oben: Christina Stanta

Video: Rechts anklicken IMG_2458

 

Phillip Plattner erzielte im besten Versuch seine größte Weite mit 12,86 m, leider war der Rückenwind mit 2,1 m/s zu stark.

Phillip Plattner in seinem ersten Versuch.

Gratulation an unseren DreispringerInnen zu den erbrachten Leistungen!