Schönen Laufsport am Nationalfeiertag gab es am 26.10.2019 beim Casinolauf in VELDEN. Die insgesamt 157 TeilnehmerInnen des Hauptlaufes mussten fünf Runden zu 1,3 Km, somit 6.5 Km gesamt bewältigen. Die Laufstrecke führte fünf mal vom Casino zum bekannten Schloß am Wörthersee und über die Seepromenade zum Casino zurück.

Bei den Damen konnte Tina Baumann mit 32:04 Min Laufzeit in der Klasse W40 den guten 5. Rang belegen. In der Damengesamtwertung erreichte sie den 14. Rang.

Micaela Troglia absolvierte die Strecke in 37:00 Min und klassierte sich am 14. Rang in der Klasse W40 und am 36. Gesamtrang.

Auf das Podest schaffte es Amelie Baumann mit 37:01 Min auf den 2. Rang in der Klasse WU18. Im Gesamtklassement der Damen bedeutete dies Rang 37.

Gratulation an unsere Damen, starke Leistung!

Bei optimalen Laufwetter erzielte Valentin Topitschnig vom KLC Running Team mit 31:42 Min Laufzeit in der Klasse M60 den 2. Rang. In der Gesamtwertung belegte er den 63. Rang. Toller Lauf!

Ein Großteil vom KLC-Aufgebot beim Casinolauf …

 

Auch der KLC-Nachwuchs beteiligte sich bei den Kinder- und Schülerläufen und erzielte nachfolgende Ergebnisse:

Marcel Egger                  02:17 Min MU8    16. Rang   430m

Emil Baumann              02:52 Min MU10    5. Rang   750m

Sophie Masopust          02:42 Min WU10    1. Rang   750m

Lea Pomar                       03:01 Min WU10     7. Rang   750m

Magdalena Platzner    03:27 Min WU10  19. Rang   750m

Thomas Payer               06:24 Min MU12    8. Rang   1300m

 

Allen TeilnehmerInnen Gratulation zu ihren erbrachten Leistungen!

Alle Ergebnisse findet ihr hier.