Der 17. Lauf zum Kärntner Altis Berglaufcup wurde am Sonntag den 08.09.2019 bei der Talstation der Kanzelbahn in ANNENHEIM gestartet. Bei bedecktem Himmel und frischen 13° Lufttemperatur machten sich 135 BergläuferInnen auf den Weg zur Mittelstation, um 11 Km Strecke und 1000 Hm zu überwinden.

Im Starterfeld waren auch eine Dame und ein Herr vom KLC Running Team.

Mario Obersteiner konnte die Strecke in 1:12:38 Std absolvieren und belegte in der Klasse M40 den 7. Rang. In der Gesamtwertung war er auf dem 39. Rang zu finden.

Caroline Wainaina finishte in 1:32:40 Std in der AKW auf dem 2. Rang. In der Gesamtwertung der Damen belegte sie den 24. Rang. Gratulation zum Podestplatz!

Recht herzliche Gratulation zu den erbrachten Leistungen!

Alle Ergebnisse findet ihr hier.

2. Rang WH: Carolina Wainaina