MMag. DDr. Urban Willibald Sussitz ist ein 80er. Der Sportler (Langstreckenläufer), Kampfrichterreferent des KLC und KLV und Mitglied des KLC-Vorstandes wurde am 2. Februar 1940 geboren. Nach der Pflichtschule lernte Sussitz das Malerhandwerk. Nach erfolgreicher Meisterprüfung gründete er eine eigene Firma. Nebenberuflich war er auch als Berufschullehrer tätig. Als Externist neben Schuldienst, Betrieb und Sport absolvierte er die Berufspädagogische Akademie in Graz.
Von da an war sein Lebensmotto „LEBENSLANGES LERNEN“ (Mag. Mag. Dr. Dr.) . Er inskribierte an der UNI Klagenfurt, wo er die Diplomarbeit und seine Dissertation beendete. Bis 1998 versah er seinen Dienst in der Direktion der Berufschule I in Klagenfurt. Seither geniest er seinen Ruhestand. Auch während seiner Berufstätigkeit und Studium fand er immer Zeit für seine Hobbys, der Leichtathletik, beim Kärntner Leichtathletik Verband als Kampfrichterreferent Stellvertreter und dem KLC als Vorstandsmitglied in der Kontrolle und wo immer noch als aktiver Funktionär tätig ist.
Sein Privatleben teilt er mit seinen Töchtern, den Enkelkindern und seiner Frau Isabella, mit der er am 13. Februar seinen 55. Hochzeitstag feiern wird. Seine langjährige Tätigkeit als Obmann des Kärntner Koschatbundes legte er mit seinem runden Geburtstag zurück und bleibt seiner zweiten Passion, dem Singen, als Mitglied weiter verbunden.

Zur Person
Union Klagenfurt bis 1968
KLC Mitglied seit 1969
KLV Vorstand: Kampfrichterreferent Stellvertreter ab 2000
KLC Vorstand: Kampfrichterreferent, Gerätewart und ab den 90igern Mitglied der Kontrolle
Bestleistungen:
Marathon 2:54:31 Stunden 1973
25km 1:36:53 1972
800m 2:05,2 1964 Union Klagenfurt
1000m 2:41,7 1964 Union Klagenfurt
1500m 4:16,8 1964 Union Klagenfurt
10.000m 35:38,2 1967 Union Klagenfurt
5000m 16:25,0 1967 Union Klagenfurt