Eine spontanen Eingebung beim Frühstück am Samstag den 17.09.2022, brachte Florian Walter vom KLC Running Team dazu, sich ins Auto zu setzen, um die Reise nach LEOBEN zum LE Laufevent anzutreten.

Ziel bei dieser Laufveranstaltung war es, in 66 Minuten möglichst oft die 2 Km lange Runde zu durchlaufen. Florian hat dies sehr gut gemeistert und nach 9 Runden standen 18 Km und eine Laufzeit von 1:10:22 Std für ihn zu Buche. Damit erreichte er in der Klasse M30 Rang 7 und in der Gesamtwertung 22 von 280 gewerteten Einzelstartern.

 

Gratulation zu dieser erbrachten Leistung!

Gesamtrang 22 unter 280 Läufern: Florian Walter

Alle Ergebnisse findet ihr hier.