Am Samstag den 06.02.2021 wurde im Kornspitz LA-Zentrum in LINZ vom ÖLV ein Einladungs-Hallenmeeting ausgetragen. Es gab je Bewerb wiederum nur wenige limitierte Startplätze für SpitzenathletInnen.                                          Im Dreisprung am Start war auch die KLC Athletin Tamara Lesitschnig.

Stellte im Dreisprung ihre eigene PB ein: Tamara Lesitschnig 11,87 m (Foto ÖLV / A. Nevsimal)

Wer nach dem ihrem gestrigen Dreisprung in Wien auch heute eine gute Leistung von ihr erwartete wurde nicht enttäuscht, Tamara erreichte im sechsten Versuch 11,87 m und stellte somit ihre eigene PB ein. Wenn die begonnene Saison so weitergeht ist demnächst sicher mit noch einer weiteren Verbesserung der PB zu rechnen.

Herzliche Gratulation zu dieser Leistung!