Der ÖLV Masterscup 2019 nähert sich mit der ÖM im 10 Km-Straßenlauf am 15.09.2019 in KIRCHBERG an der Pielach (NÖ) seinem Finale.

In der aktuellen Zwischenwertung, nach der Österr. Meisterschaft der Masters in den Stadionbewerben am letzten Wochenende in AMSTETTEN, sowie der Österr. Meisterschaft im Halbmarathon von VELDEN nach KLAGENFURT, hat sich das Team vom KLC mit sehr guten Leistungen überraschend an die dritte Stelle der Gesamtwertung vorgeschoben!

Unser Team konnte bis dato beachtliche 451 Punkte erreichen und ist damit der Spitzenreiter der Kärntner Vereine in der laufenden Wertung. Insgesamt sind derzeit 181 Österreichische Vereine in der Wertung.

Zu dieser tollen Teamleistung gratulieren wir allen AthletInnen, die Punkte gesammelt haben recht herzlich!

1. KUS ÖBV Pro Team 636 Pkt
2. TS Lauterach 543 Pkt
3. KLC 451 Pkt
7. LAC Klagenfurt 328 Pkt
48. LAC Wolfsberg 114 Pkt
75. Kelag Energy Running Team 74 Pkt
84. LC Villach 62 Pkt
91. LC Vitus 54 Pkt
93. LG Südkärnten 48 Pkt

                        

Mit ausgezeichnete Leistungen haben Magdalena Kulnik 159 Punkte und Valentin Topitschnig 116 Punkte    beigesteuert!

Den Zwischenstand aller gewerteten Vereine findet ihr hier.