Das BSFZ Südstadt ist Austragungsort der ÖMS der Klasse U16 am Samstag und Sonntag 12. und 13.09.2020. Bei noch sommerlichen Temperaturen um die 27° gab es am ersten Wettkampftag einen guten Auftakt mit einer Silbermedaille für die KLC AthletInnen.

Lilly Pleßnitzer und Katharina Just konnten in ihrem Zeitlauf eine starke Leistung abrufen und erreichten jeweils eine neue PB. Lilly belegte mit 43,60 Sek den sehr guten 9. Rang, Katharina kam auf 44,90 Sek und klassierte sich auf dem 16. Rang. Eine tolle Leistung von beiden, Gratulation!

Neue PB über 300 m: Lilly Pleßnitzer
Ebenfalls neue PB über 300 m: Katharina Just

Über die 300 m Distanz konnte sich Vasily Klimov mit neuer PB von 36,85 Sek auf dem 2. Rang klassieren und  die Silbermedaille gewinnen. Zusätzlich verbesserte er damit den Kärntner Landesrekord in der Klasse U16-M (bisher gehalten von Orieschnig Ferdinand VST Laas mit 37,21 Sek aus dem Jahr 1995).  der Nach seiner Verletzungspause ist ihm damit ein toller Lauf gelungen. Gratulation!

Auf Vasily Klimov (li) ist Verlass, neue PB über 300 m und Gewinn der Silbermedaille

Für den zweiten Tag stehen für unsere TeilnehmerInnen der 100 m Sprint, die 1000 m und die 4×100 m Staffel am Programm. Wir wünschen dazu viel Erfolg!

Zu den erbrachten Leistungen des heutigen Tages recht herzliche Gratulation!

Alle Ergebnisse findet ihr hier.