Die Marathon Staatsmeisterschaften konnten schlussendlich doch noch am Sonntag den 13.12.2020 in WIEN durchgeführt werden. Mit strengen Auflagen und limitiertem Starterfeld wurde auf einer 7 Km Runde im Prater bei passablem Wetter mit Windstille und rund 6° die letzte Österreichische Meisterschaft in diesem Jahr gelaufen. Aufgrund der maximalen Zulassung von insgesamt nur 100 StarterInnen gab es nur eine Einzel- und Teamwertung Männer/Frauen, jedoch keine Altersklassen- und Masterswertung.

Edwin Kemboi vom KLC war als einer von vier Teilnehmern eines Kärntner Vereins am Start. Mit einer Laufzeit von 2:31:30 Std platzierte er sich am 5. Rang in der ÖSTM Wertung.

Gratulation zur erbrachten Leistung!

On the way … (Foto ÖLV/Alfred Nevsimal)
ÖSTM Marathon 2020: Rang 5 für Edwin Kemboi

Alle Ergebnisse findet ihr hier.