Die Staatsmeisterschaften, zugleich Kärntner Meisterschaften im Marathonlauf, fanden am Sontag den 15.05.2022 in SALZBURG statt. Vom KLC nahmen zwei Herren bei sommerlicher Wetterlage mit Temperaturen zwischen 17° und 24° am Rennen über die 42,195 Km teil.

Erstmals für den KLC im Wettkampfeinsatz war Tobias Habenicht, der normalerweise im Sommer eher im Orientierungslaufgelände und im Winter auf der Langlaufloipe zu finden ist, sich aber diesmal auf die flache Marathonstrecke begab.

Seinen ÖSTMS Marathon beendete er nach starken 2:46:22 Std auf Rang 16 in der AK-M. In der Wertung der Kärntner Meisterschaft erzielte er den Klassensieg und Rang 1 in der AK-M, Gesamtwertung KMS Rang 2. Eine tolle Leistung, herzliche Gratulation!

Auf der Marathonstrecke: Tobias Habenicht
Starker Marathonlauf: Mit 2:46.22 Std auf Rang 16 overall Tobias Habenicht

Kärntner Marathonmeister wurde Christian Müller – LG Südkärnten.

Mastersathlet Lorenz Rasinger vom KLC Running Team kämpfte sich trotz auftretender körperlicher Probleme tapfer ins Ziel durch und platzierte sich mit einer Laufzeit von 4:56:50 Std am Podest in seiner Klasse. Mit Rang 3 gewann er die Bronzemedaille in der M65.  In der Wertung der KMS errang er den Klassensieg und Rang 1 der Klasse M65. Auch ihm gebührt ein Lob für seine Ausdauer!

Hart gekämpft, aber doch geschafft: Rang 3 ÖSTMS Klasse M65 Lorenz Rassinger

Zu den erbrachten Leistungen in diesem Marathonlauf gratulieren wir euch recht herzlich!

Alle Ergebnisse sehr ihr hier.