In Rahmen der OÖ-Meisterschaften über 5000 m und 800 m am Freitag den 17.07.2020 in VÖCKLABRUCK nahmen unsere Athleten Valentin Topitschnig und Walter Jakobitsch am 800 m Lauf  der Masters teil. Nicht sehr läuferfreundlich waren die Wetterbedingungen, nasskalt bei nur knapp 13°.

Valentin Topitschnig trotzte den Wetterunbilden und erzielte  mit 2:43,93 Min eine tolle Laufzeit über die zwei Stadionrunden und belegte Rang 1 in der Klasse M70. Mit dieser Laufzeit hat er auch einen neuen Kärntner Landesrekord in der Klasse M70 erzielt (bisher gehalten von Alfred Schlatte – LAC Wolfsberg mit 3:28,64 Min aus dem Jahre 2017).

Walter Jakobitsch überquerte die Ziellinie nach 3:38,93 Min und belegte Rang 3 in der Klasse M70.

Gratulation an beide Teilnehmer zu ihren erbrachten Leistungen!

Erfolgreicher 800 m Lauf: Valentin Topitschnig und Walter Jakobitsch

Alle Ergebnisse findet ihr hier.