Zum 20.Rosenlauf lud am Sonntag den 27.10.2019 der LC Suetschach. Die Austragung erfolgte diesmal jedoch im Bereich des Sport- und Freizeitzentrums. Zur Auswahl standen der Gesundheitslauf laut Plan mit 5 Km und der Hauptlauf mit 10 Km, sowie eine 4er Staffel zu je einer Runde mit 2,5 Km. In den Streckenlänge gab es dann überraschenderweise jedoch gegenüber der Ausschreibung vom Veranstalter noch einen 10% Zuschlag, somit waren 5,5 Km und 11 km zu laufen.

Beim Jubiläumslauf durfte das KLC Running Team natürlich nicht fehlen. Eine Dame und fünf Herren versuchten bei bestem Laufwetter ihr Bestes zu geben, was auch gelang!

David Knafl, Valentin Topitschnig, Magdalena Kulnik, Florian Walter, Herbert Scherer, Georg Wlk, Norbert Ehrenstein

Im 5 Km Gesundheitslauf über zwei Runden bewies Magdalena Kulnik mit einem zügigem Lauf ihre sehr gute Form und erreichte mit 24:41 Min den 2. Rang in der Klasse WU50, als auch in der Gesamtwertung der Damen. Gratulation zur tollen Leistung!

Magdalena Kulnik – 2. Rang WU50, starke Leistung!

David Knafl absolvierte die zwei Runden in schnellen 21:37 Min und klassierte sich damit auf dem 1. Rang in der Klasse MU30. In der Gesamtwertung erreichte er den sehr guten 4. Rang. Gratulation zum guten Lauf!

Florian Walter erreichte über die zwei Runden eine Laufzeit von 22:59 Min und belegte den 2. Rang in der Klasse MU30. In der Gesamtwertung erreichte er den 13. Rang. In der Wertung über vier Runden erzielte er eine Laufzeit von 46:24 Min und schaffte den Klassensieg in der Klasse MU30. Ein toller Lauf!

Florian Walter 2.Rang (2 Runden) und Klassensieger (4 Runden) mit David Knafl 1. Rang und Klassensieger (2 Runden)

Nach längerer Wettkampfpause wieder am Start war Georg Wlk. Das Comeback über zwei Runden verlief erfolgreich und mit 24:53 Min gelang der Klassensieg bei den Herren MU70. In der Gesamtwertung ergab das den 25. Rang.

Norbert Ehrenstein belegte über die zwei Runden mit 27:29 Min den 3. Rang in der Klasse MU70. In der Gesamtwertung erreichte er den 35. Rang. In der Wertung des Hauptlaufes klassierte er sich mit 56:19 Min auf dem 2. Rang. Zwei mal am Podest, Gratulation!

Georg Wlk Klassensieger MU70 (2 Runden) mit  Norbert Ehrenstein 3. Rang (2 Runden) und 2. Rang (4 Runden)

In der Wertungskategorie Staffellauf (4 Teilnehmer, je eine Runde) war das KLC-Team mit Magdalena Kulnik, Florian Walter, Georg Wlk und Valentin Topitschnig zwar die schnellste Staffel, aber leider wurde nur die Mittelzeit gewertet.

Gratulation auch an den Veranstalter den LC Suetschach. Der Lauf war vorbildlich organisiert und das schöne Herbstwetter trug zum guten Gelingen wesentlich bei.

Allen LäuferInnen Gratulation zur erbrachten Leistung!

Alle Ergebnisse findet ihr hier.